x

    Warenkorb

    0 Artikel  /  0,00 €
    Hilfe / FAQ

    Sie benötigen Hilfe zur Nutzung des Systems? Hier finden Sie Anleitungen zu unseren Apps.
    Sie können jederzeit Schulungen oder Support per Ticket nachbuchen.

    Hilfe / FAQ

    App: Bestellungen

    Anlegen und verwalten von Versandarten / LieferartenZur Übersicht



    Beim anlegen von den verschiedenen Versandarten gibt es einige Dinge zu beachten. In diese Anleitung erhalten Sie die gängisten Vorgehensweisen aufgezeigt.
    Grundsätzlich finden Sie die Verwaltung der Lieferarten in der App Bestellungen -> Einstellungen -> Lieferarten. Dort können Sie neue Lieferarten anlegen, Lieferarten löschen und bestehende Lieferarten ändern. Wir empfehlen Ihnen Lieferarten welche Sie bereits im Einsatz hatten nicht zu löschen sondern einfach nicht mehr zu verwenden.


    Anlegen und verwalten von Versandarten / Lieferarten



    Anlegen und verwalten von Versandarten / Lieferarten


    Spezialfall Zahlung per Nachnahme: Im Falle einer Zahlung per Nachnahme empfehlen wir aufgrund von verschiedenen Abläufen im tricoma-System, dass Sie die dazu passende Lieferart Nachnahme anlegen. Hintergründe sind unter anderem die, dass Sie z. B. in der App DHL-Intraship/Versenden angeben müssen, welche Lieferart der Typ Nachnahme-Lieferung entspricht damit die App das auch korrekt an DHL übermittelt.

    Letztendlich kann man sagen, dass es so ist, dass für die unterschiedlichen Dienste der Versanddienstleister eine eigene Lieferart in tricoma angelegt werden muss. Gibt es beim Versanddiensleister eine Gewichtsstaffel, ist es nicht notwendig für jedes Gewichtsschwelle eine Lieferart anzulegen. Zu jeder Lieferart können außerdem die Konditionen für den Auslandsversand festgelegt werden, weil dort häufig auch mal andere Gewichtsstaffeln gelten.

    Bei DHL ist es z. B. recht einfach von der Konfiguration. Die häufigsten Lieferarten die bei DHL angelegt werden sind: DHL Paket, DHL Paket Express, DHL Weltpaket und DHL Paket Nachnahme. Der Rest wird über die Gewichtsstaffelung gelöst.


    Anlegen und verwalten von Versandarten / Lieferarten


    Wenn Sie die Internetmarke von der Deutschen Post nutzen, dann gibt es dort viele verschiedene Produkte. Hier würde es z. B. nicht genügen, wenn Sie einfach eine Lieferart "Internetmarke" anlegen. Die Deutsche Post unterscheidet zwischen vielen Verschiedenen Produkten. Häufig ist es so, dass Onlinehändler verschiedene Brieftypen verwenden. Für jeden Brieftyp muss eine eigene Lieferart angelegt werden. In unserem Beispiel ist es der Maxibrief und die Warensendung.


    Anlegen und verwalten von Versandarten / Lieferarten


    Hermes geht nicht nach Gewicht. Bei Hermes geht es nach Paketgrößen. Es wird immer die längste und kürzeste Seite zusammengezählt und dies ergibt dann das Produkt. Hier ist es so, dass Sie für jede Paketgröße eine eigene Versandart anlegen müssen.


    Anlegen und verwalten von Versandarten / Lieferarten


    Bei den weiteren bekannten Versanddienstleistern wie z. B. UPS, GLS, DPD usw. ist die Konfiguration zum Großteil wie bei DHL auch, da es in der Regel nach Gewicht geht oder nach einer Kombination aus Pakettyp und Gewicht.

    Adrian Schraud

    Adrian Schraud

    Link für externe Aufrufe: http://tricoma-store.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=729